Sanierungen im Lichte der Energieeinsparverordnung

Sanierungen im Lichte der Energieeinsparverordnung

Die Auswirkungen der Energieeinsparverordnung auf die Sanierung von Fassaden, Fenstern und der nunmehr erneut auf dem Programm stehenden Dämmung der obersten Geschossdecken. Es werden Ausführungen dazu erfolgen, was bei Sanierungen zu beachten ist und wie die Gefahr der Schimmelbildung aufgrund der stärkeren Gebäudeabdichtungen vermieden werden können.

Die Veranstaltung zum Thema Sanierungen im Lichte der Energieeinsparverordnung findet am

03. September 2014 um 18:00 Uhr
in den Räumen der Kanzlei Wanderer & Partner
Einemstraße 24
10785 Berlin (City West)

statt.

Programm

18.15 UhrDie neue Energieeinsparverordnung 2014
Frau Dr. Petra Sterner; Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Kanzlei Wanderer & Partner Rechtsanwälte u. Notare

19.00 Uhr: Wie kommt das Wasser in den Bau
Feuchtigkeitsquellen erkennen und beseitigen
Dipl.-Physiker und Sachverständiger Rainer Bolle

19.45 Uhr: kleiner Imbiss und Gedankenaustausch
Bei gutem Wetter auf der Dachterrasse

Wir werden eine entspannte Zeit miteinander verbringen, die zugleich informativen Charakter hat. Gerne können Sie die Veranstaltung auch anderen Eigentümern empfehlen, wobei zunächst unsere Mitglieder und Geschäftspartner bei der Anmeldung berücksichtigt werden.
Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns über Ihre Teilnahme. Diese ist selbstverständlich kostenlos explanation.

Wir bitten um Voranmeldung bis zum 22.08.2014, gerne mit dem unten stehenden Formular oder telefonisch unter: 030 . 857 597-0 

Anmeldung

Der Anmeldetermin ist abgelaufen. Sehen Sie hier ein paar Eindrücke der Veranstaltung.