Veranstaltungen fördern das Miteinander

Veranstaltungen fördern das Miteinander

Die Veranstaltungen der WGBG sind gefragt, nehmen sie doch immer aktuelle Themen auf. Und die eingeladenen Experten geben in ihren Vorträgen neben den Antworten auch weitere Anregung für die nachfolgenden Gespräche beim Get-together.

Nicht nur die Vorträge sind ausgesucht, die Veranstaltungsorte sind es gleichermaßen. Das Hotel am Steinplatz in der City West mit Seele und großer Persönlichkeit ist geprägt von den 1920er Jahren und eine perfekte Symbiose mit dem modernen Art-Deco-Stil. Ein schöner Rahmen für ein schweres Thema wie den Mietendeckel.

„Dem Wunsch unserer Kunden und Genossenschaftsmitgliedern, sich umfassend informieren zu können, kommen wir mit diesen Veranstaltungen nach. Doch genauso wichtig ist für uns, dass unsere Mitglieder ihre Erfahrungen austauschen und das Zusammengehörigkeitsgefühl untereinander gestärkt wird“, erklärt Birgit Danschke, Vorständin der WGBG, ihr Anliegen. 

Zu den Mitgliedern gehören neben Hauseigentümern auch Architekten und Ingenieure, sodass die Themen und damit einhergehenden Fragen bei jeder Veranstaltung sachkundig weitergeführt werden können. Es fühlt sich immer an, als wenn sich eine Großfamilie trifft, wenn alle beisammen sitzen und sich angeregt unterhalten.

Bildnachweis: „Hotel am Steinplatzt, Autograph Collection“